Stellen Sie verlorene Daten von Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 pro wieder her
verlorene Daten von Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 pro wieder her

Stellen Sie verlorene Daten von Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 pro wieder her

Wurden Ihre wichtigen Videos, Kontakte, Fotos, WhatsApp-Nachrichten, Audiodateien, Textnachrichten und anderen Daten von Xioami Mi Note 10 / Note 10 Pro gelöscht?

Sie sind besorgt, ob sie wiederhergestellt werden können oder nicht, oder wie?

Mach dir keine Sorgen, sei einfach entspannt.

Die Situation des Datenverlusts ist nicht neu, aber heutzutage eine alltägliche Situation. Wir alle wissen, dass die auf dem Android-Handy vorhandenen Daten wichtig sind, aber immer die Gefahr besteht, dass sie jederzeit gelöscht werden.

Ich möchte sagen, dass, egal welche Marke Sie verwenden, Datenverlust bei jedem auftreten kann und dasselbe mit dem Mi Note 10 / Note 10 Pro-Telefon passiert ist. Die Leute sind besorgt darüber, wie sie fehlende Dateien von Mi Note 10 / Note 10 Pro abrufen können.

Um all Ihre Fragen zu beantworten, empfehle ich Ihnen, diesen Blog weiter zu lesen, da ich Ihnen hier erläutere, wie Sie gelöschte Daten vom Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 Pro-Telefon wiederherstellen können.

Bevor wir uns jedoch den Wiederherstellungsmethoden zuwenden, sollten wir uns zunächst einige Highlights dieses neuen Mi Note 10 / Note 10 Pro-Telefons ansehen.

Über Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 Pro

Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 Pro ist das neueste auf dem Markt eingeführte Smartphone, und die Leute lieben es immer, Mi-Telefone zu verwenden. Sowohl das Mi Note 10 als auch das Note 10 Pro sind mit einem 6,47 Zoll Full HD + AMOLED-Anzeige mit einer Auflösung von 1080 x 2340 Pixel ausgestattet.

Das Mi Note 10 wird mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher geliefert, während das Mi Note 10 Pro mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher geliefert wird und keine SD-Karten unterstützt. Das Highlight ist die Kamera, die vertikal mit 5 Kameras ausgestattet ist.

Mi Note 10 und Note 10 Pro werden mit einem 108-Megapixel-Primärbildsensor, einem 20-Megapixel-Sekundärweitwinkelsensor, einer 5-Megapixel-Telephoto-Kamera mit 5-fachem optischen Zoom, einer 12-Megapixel-Telephoto-Kamera mit 2-fachem Zoom und einer 2-Megapixel-Makrokamera geliefert . Vorne hat es 32MP mit f / 2.0-Blende.

Das Telefon verfügt über einen Fingerabdrucksensor mit AI-basierter Unterstützung für die Gesichtsentsperrung. Das Telefon wird mit dem neuesten MIUI 11 betrieben und verfügt über einen 5260-mAh-Akku mit 30-W-Schnellladefunktion.

Was sind die Gründe für Datenverlust von Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 Pro?

Es kann verschiedene Gründe geben, die zu schwerwiegenden Datenverlusten bei Mobiltelefonen führen können. Einige von ihnen schließen ein:

  • Versehentliches Löschen der Dateien aufgrund falscher Datenauswahl
  • Malware oder schädliche Vireninfektion, die alle Daten vom Telefon löscht
  • ROM blinkt
  • Beim Zurücksetzen des Telefons auf die Werkseinstellungen werden wichtige Dateien gelöscht
  • Telefon wegen vergessenem Passwort / PIN / Fingerabdruck gesperrt
  • Telefon gestohlen oder Wasserschaden
  • Formatieren Sie das gesamte Gerät, ohne ein Sicherungskopie zu erstellen
  • Viel mehr…

Nachdem Sie die Gründe für den Datenverlust überprüft haben, können Sie nun weiterlesen und feststellen, ob die gelöschten Dateien wiederhergestellt werden können oder nicht.

Kann ich gelöschte Daten von Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 Pro Phone wiederherstellen?

Ja, natürlich können Sie die gelöschten Daten vom Mi Note 10 / Note 10 Pro-Telefon wiederherstellen.

Aber Sie denken vielleicht, wie ist das möglich, oder?

Tatsächlich werden die vom Telefon gelöschten Daten nicht dauerhaft entfernt, sondern verbleiben im Gerät selbst. Sie sind jedoch für den Benutzer nicht sichtbar, aber Sie können sicher sein, die fehlenden Dateien vom Telefon wiederherzustellen.

Für eine erfolgreiche Wiederherstellung vom Telefon sollten Sie jedoch keine weiteren Daten speichern. Sie sollten immer daran denken, nicht mehr auf Ihr Telefon zuzugreifen, da hierdurch neue Daten gespeichert werden und das Abrufen gelöschter Dateien nicht mehr möglich ist.

Sie sollten also vorsichtig genug sein, um mit solchen Situationen umzugehen, und die verlorenen Daten können nur mit der Xiaomi Datenrettung -Software wiederhergestellt werden.

Wie gelöschte Dateien von Mi Note 10 / Note 10 Pro wiederherstellen?

Jetzt zeige ich Ihnen hier einige der besten Möglichkeiten, um gelöschte Daten von Mi Note 10 / Note 10 Pro zu retten. Folgen Sie ihnen einfach und überprüfen Sie, welche Methode für Sie funktioniert.

Lasst uns also durch sie gehen:

Methode 1: Stellen Sie verlorene Xiaomi-Daten aus der Mi Cloud wieder her

Xiaomi-Nutzer sind sich des Mi Cloud-Speichers bewusst, der ähnlich wie Google Drive funktioniert. Hier können Sie Ihre wichtigen Daten als Sicherungskopie bis zu 5 GB speichern. Wenn Sie daher mithilfe der Cloud-Funktion ein Sicherungskopie Ihrer fehlenden Elemente erstellt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sie wiederherzustellen:

Schritt 1: Öffnen Sie das Mi-Konto oder https://i.mi.com/ in einem beliebigen Browser und melden Sie sich mit Ihrem Mi-Konto an.

Schritt 2: Nach der Protokollierung sehen Sie verschiedene Dateitypen. Tippen Sie auf den gewünschten Inhalt und wählen Sie dann Herunterladen und Wiederherstellen

Methode 2: Verwenden Sie Google Sicherungskopie, um gelöschte Daten von Mi Note 10 / Note 10 Pro wiederherzustellen

Ihr Telefon ist mit einem Google-Konto verknüpft. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie auf einen Datenverlust stoßen. Google Fahren und Google Fotos werden verwendet, um wichtige Dateien vom Android-Handy zu sichern, von wo aus Sie wichtige Dateien wiederherstellen können.

Überprüfen Sie den folgenden Wiederherstellungsprozess:

Teil 1: Verwenden Sie Google Fahren, um gelöschte Objekte wiederherzustellen

Schritt 1: Rufen Sie zuerst Google Fahren auf Ihrem Mi Note 10 / Note 10 Pro-Telefon auf oder öffnen Sie einfach https://drive.google.com im Browser

Schritt 2: Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an, die Sie zum Sichern verwendet haben

Schritt 3: Danach können Sie alle gesicherten oder hochgeladenen Elemente auf dem Laufwerk anzeigen

Schritt 4: Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und laden Sie sie herunter. Wenn Sie mehrere Dateien herunterladen möchten, drücken Sie die UMSCHALTTASTE, um andere Dateien auf dem Computer auszuwählen

Schritt 5: Nachdem Sie alle Dateien ausgewählt haben, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und tippen Sie auf Herunterladen

Nun werden alle Ihre Dateien auf Ihr Telefon oder an den gewünschten Speicherort heruntergeladen

Teil 2: Wiederherstellen von Fotos / Videos von Google Fotos

Die Google Fotos-App ist nützlich, da alle Ihre Fotos und Videos gesichert werden können. Sie müssen sie jedoch manuell speichern. Wenn Sie mit Google Fotos eine Sicherungskopie aller Ihrer Fotos oder Videos erstellt haben, können Sie diese problemlos wiederherstellen.

Das Beste ist, wenn Ihre Fotos aus der App gelöscht werden, können Sie sie dennoch über die Option “BIN” abrufen

Folgen Sie einfach den nachstehenden Schritten:

Schritt 1: Gehen Sie zunächst zur Google Fotos-App und klicken Sie auf drei horizontale Linien. Gehen Sie dann zur Option BIN

Schritt 2: Hier können Sie die gelöschten Elemente wie Videos und Fotos sehen. Wählen Sie die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf “Wiederherstellen”, um die verschwundenen Fotos wiederherzustellen

HINWEIS: Die Google Photos-App speichert die gelöschten Elemente 60 Tage lang im Papierkorb und löscht sie zuvor für immer.

Teil 3: Fehlende Kontakte aus Google Mail wiederherstellen

Sie können verschwundene Kontakte von Xiaomi-Telefon mit Google Mail wiederherstellen. Denken Sie jedoch auch daran, dass gelöschte Kontakte nur 30 Tage in Google Mail gespeichert und dann für immer gelöscht werden.

Schritt 1: Melden Sie sich zunächst mit derselben ID, die Sie registriert haben, in Ihrem Google Mail-Konto an

Schritt 2: Tippen Sie dann in der linken Ecke auf das Dropdown-Menü “Google Mail” und wählen Sie “Kontakte”

Schritt 3: Tippen Sie danach auf Weitere Optionen und wählen Sie Kontakte wiederherstellen. Hier können Sie auch die Wiederherstellungszeit aus der angegebenen Option auswählen

Methode 3: Beste Möglichkeit, gelöschte Daten von Xiaomi Mi Note 10/10 Pro ohne Sicherung wiederherzustellen

Wenn mit den oben genannten Methoden keine verlorenen Daten von Mi Telefon wiederhergestellt werden können, ist die Verwendung eines Drittanbieter-Tools wie Android Datenrettung der beste Weg, um mit solchen Situationen umzugehen. Dies ist eine professionelle und am häufigsten empfohlene Software, mit der Sie verschwundene Daten vom Mi Note 10 / Note 10 Pro-Telefon wiederherstellen können.

Alle gelöschten Daten wie Kontakte, Fotos, Videos, Dokumente, Notizen, Kurzmitteilungen, Anruflisten, WhatsApp-Mitteilungen, Audiodateien und vieles mehr können einfach verwendet und abgerufen werden. Das leistungsstarke Tool erkennt effektiv gelöschte Daten vom Telefon und es spielt keine Rolle, wie die Dateien gelöscht werden. Es unterstützt alle Android-Handys wie Samsung, LG, Sony, Xiaomi, Oppo, Vivo, Huawei, Google, OnePlus, Nokia, HTC und viele mehr.

Laden Sie also ohne einfach Zeitverlust Android Datenrettungherunter und stellen Sie verlorene Daten von Mi Note 10 / Note 10 Pro wieder her.

Schritte zum Wiederherstellen verlorener Daten von Xiaomi Mi Note 10 / Note 10 Pro

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Handy Laden Sie zunächst die Android Wiederherstellung-Software herunter und wählen Sie dann “Wiederherstellen”

Verbinden Sie nun Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem PC. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das USB-Debugging aktiviert haben. Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, erscheint das unten angegebene Bild:

Schritt 2. Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus Nachdem Ihr Gerät mit einem PC verbunden ist, zeigt die Android Wiederherstellung-Software die unterstützten Datentypen an. Hier müssen Sie die Datentypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten Wenn Ihr Gerät verwurzelt ist, werden in der Software zwei Optionen angezeigt: Gelöschte Dateien scannen und nach allen Dateien suchen. Wenn Sie für alle Dateien einen Scan auswählen, dauert dies länger, sie funktioniert jedoch effektiv.

Klicken Sie anschließend auf “Weiter“, um den Vorgang fortzusetzen.

Jetzt wird Ihr Gerät gescannt, um verlorene Daten zu retten. Dies dauert einige Minuten.

Schritt 3. Gelöschte Daten jetzt in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen Wenn der gesamte Scanvorgang abgeschlossen ist, haben Sie die Vorschauoption, mit der Sie überprüfen können, welche Daten wiederhergestellt werden sollen. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um alle verlorenen Daten auf Ihrem PC zu speichern.

Bonus-Tipp: So sichern Sie wichtige Daten von Mi Note 10 / Note 10 Pro

Heutzutage möchte jeder seine wertvollen Daten problemlos schützen, weiß aber nicht wie. In dieser Situation müssen Sie Ihre Daten sichern, um sie bei Bedarf wiederherstellen zu können.

Ich möchte Ihnen vorschlagen, das Android-Tool zum Sichern und Wiederherstellen von Daten zu verwenden, eine leistungsstarke Software, mit der Sie alle Daten vom Telefon sichern können. Diese Software kann alle Dateien wie Kontakte, Videos, Audios, Fotos, Textnachrichten, Apps und App-Daten, Dokumente usw. sichern. Sie ist mit allen Android-Handys kompatibel und funktioniert effektiv beim Sichern und Wiederherstellen wichtiger Daten von Mi Note 10 / Note 10 Pro Telefon.

Abgesehen davon haben Sie andere Sicherungsoptionen wie Google Fahren, Google Fotos, Samsung Wolke, Mi Wolke, DropBox und andere.

Fazit

Wir alle wissen, dass Xiaomi Note 10/10 Pro die neuesten Geräte auf dem Markt sind. Dies gilt jedoch auch für Datenverluste, unabhängig davon, welche Marke Sie verwenden. Zu Ihrer Sicherheit habe ich einige der besten Möglichkeiten besprochen, um fehlende Dateien vom Mi Note 10/10 Pro-Telefon abzurufen.

Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, lassen Sie diese bitte im Kommentarbereich unten fallen.

Leave a Comment