Bester Weg zur Wiederherstellung verlorener Daten nach Android 8.0 (Oreo) aktualisieren
Wiederherstellung verlorener Daten nach Android 8.0 (Oreo) aktualisieren

Bester Weg zur Wiederherstellung verlorener Daten nach Android 8.0 (Oreo) aktualisieren

Haben Sie nach dem Android-aktualisieren 8.0 (Oreo) wichtige Fotos verloren?

Besorgt, dass nicht nur Fotos, sondern auch andere Daten wie Kontakte, Textnachrichten usw. nach dem Android 8.0-aktualisieren gelöscht werden?

Es ist eine häufige Situation, in der Millionen von Menschen auf Datenverlustsituationen stoßen, während sie das Android-Betriebssystem auf die neueste Version aktualisieren. Ich selbst bin auf die gleiche Situation gestoßen und es war für mich irritierend.

Wenn ja, dann lesen Sie diesen Blog wie hier. Ich werde Sie anleiten, verlorene Daten nach dem Android Oreo 8.0-aktualisieren wiederherzustellen.

Gehen wir also durch und kennen den ganzen Weg …

Gründe für Datenverlust

  • Der allererste Grund, den Sie meines Erachtens kennen und von dem einige bereits betroffen waren, ist das Betriebssystem-aktualisieren auf Ihrem Gerät.
  • Daten gehen durch versehentliches oder versehentliches Löschen von Android-Daten verloren
  • Schädliche oder böswillige Viren dringen in Ihr Gerät ein und Ihre Daten werden gelöscht
  • Ihr Gerät fällt aus großer Höhe und wird beschädigt oder fällt auf Wasser und wird durch Wasser beschädigt
  • Aufgrund des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen, um die Geräteleistung zu steigern, ohne Daten zu sichern

TIPP – Bewahren Sie eine Sicherungskopie aller wichtigen Daten immer an einem sicheren Ort auf, damit Sie sich nicht die Mühe machen oder nach Möglichkeiten suchen müssen, sie wiederherzustellen.

Weg 1: So stellen Sie verlorene Daten nach dem Android Oreo- aktualisieren  wieder her

Wenn Sie unerwartet Dateien vom Android-Handy verloren haben und nicht wissen, wie Sie sie wiederherstellen können, empfehle ich Ihnen, Android Daten Wiederherstellung zu verwenden. Dies ist der einfache und beste Weg, um gelöschte Daten von Android nach einem 8.0- aktualisieren wiederherzustellen. Dieses erweiterte Programm funktioniert effektiv, um jede verlorene Datei ohne Sicherung von einem Android-Gerät abzurufen.

Unabhängig davon, ob Ihre Daten während der Aktualisierung oder aus anderen Gründen verloren gehen, stellt dieses Wiederherstellungsprogramm einfach alle Dateien vom Telefon wieder her. Alle Daten, die Sie verloren haben, wie Kontakte, Fotos, Videos, Anruflisten, Textnachrichten, Musikdateien, WhatsApp und andere, können problemlos wiederhergestellt werden.

Diese Software unterstützt alle Android-Marken wie Samsung, HTC, Huawei, Google, Lenovo, OnePlus, OPPO, Xiaomi, Sony und mehr. Warum also warten, wenn Sie die beste Option haben, um Ihre verlorenen Daten nach dem aktualisieren für Android 8.0 wiederherzustellen?

Laden Sie einfach die Android Daten Wiederherstellung Software herunter und stellen Sie ausgelöschte Daten ohne weitere Verluste schnell vom Android-Gerät wieder her.

Schritte zum Wiederherstellen verlorener Daten nach dem Android Oreo- aktualisieren

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Handy

Laden Sie zunächst die Android Wiederherstellung-Software herunter und wählen Sie dann “Datenrettung“.

Verbinden Sie nun Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem PC. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das USB-Debugging aktiviert haben. Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, erscheint das unten angegebene Bild:

Schritt 2. Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus

Nachdem Ihr Gerät mit einem PC verbunden ist, zeigt die Android Wiederherstellung-Software die unterstützten Datentypen an. Hier müssen Sie die Datentypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten.

Wenn Ihr Gerät verwurzelt ist, werden in der Software zwei Optionen angezeigt: Gelöschte Dateien scannen und nach allen Dateien suchen. Wenn Sie für alle Dateien einen Scan auswählen, dauert dies länger, sie funktioniert jedoch effektiv.

Klicken Sie anschließend auf “Weiter“, um den Vorgang fortzusetzen.

Jetzt wird Ihr Gerät gescannt, um verlorene Daten zu retten. Dies dauert einige Minuten.

Schritt 3. Gelöschte Daten jetzt in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen Wenn der gesamte Scanvorgang abgeschlossen ist, haben Sie die Vorschauoption, mit der Sie überprüfen können, welche Daten wiederhergestellt werden sollen. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um alle verlorenen Daten auf Ihrem PC zu speichern.

Weg 2: Verlorene Fotos und Videos von Google Fotos wiederherstellen

Wenn Ihre wichtigen Bilder und Videos verloren gehen und Sie sie trotzdem möchten, sollten Sie sie einmal in Google Fotos überprüfen. Hier bleiben die gelöschten Dateien 60 Tage lang in der Option Bin und danach werden die Dateien automatisch entfernt.

So können Sie gelöschte Fotos aus Google Fotos wiederherstellen:

  • Öffnen Sie zunächst die Google Fotos-App auf Ihrem Telefon
  • Klicken Sie dann auf drei horizontale Linien und Sie sehen die Option Bin
  • Tippen Sie auf den Ordner Bin und Ihre gelöschten Videos / Fotos werden angezeigt
  • Wählen Sie die Elemente aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie abschließend auf Wiederherstellen

Jetzt sind alle verschwundenen Fotos und Videos in der Google Fotos-App und in der Telefongalerie wiederhergestellt, und Sie können wie zuvor darauf zugreifen.

Weg 3: Wiederherstellen gelöschter Fotos und Videos von Google Drive nach dem aktualisieren auf Android 8.0

Haben Sie Ihre Fotos, Videos oder Daten vor dem Löschen auf Google Drive hochgeladen? Wenn ja, können Sie sie ohne Bedenken wiederherstellen.

So stellen Sie Daten von Google Drive nach dem 8.0-aktualisieren auf Android wieder her:

  • Öffnen Sie zunächst die Google Drive-App auf Ihrem Telefon oder öffnen Sie einfach die Google Drive-Website in einem beliebigen Browser.
  • Melden Sie sich jetzt mit der E-Mail-ID und dem Kennwort an, die Sie zuvor verwendet haben, wenn Sie nicht angemeldet sind
  • Wenn Sie angemeldet sind, gehen Sie zum Abschnitt “Mein Laufwerk” und Sie sehen die hochgeladenen Elemente
  • Wählen Sie hier die Dateien wie Fotos, Videos, Dokumente, Audios usw. aus, die Sie wiederherstellen möchten
  • Klicken Sie anschließend auf die Option Herunterladen, nachdem Sie das Material ausgewählt haben

Dadurch werden alle Ihre Dateien von Google Drive auf das Telefon heruntergeladen und Sie können problemlos darauf zugreifen.

Weg 4: Verschwundene Kontakte nach dem aktualisieren auf Android 8.0 abrufen

Wenn Ihre Kontakte nach dem Oreo-aktualisieren fehlen, habe ich die Möglichkeit, diese fehlenden Kontakte zurückzugewinnen. Haben Sie die Option “Mit Google-Konto synchronisieren” aktiviert. Wenn ja, haben Sie die Möglichkeit, diese wiederherzustellen?

So stellen Sie verschwundene Kontakte nach dem Android 8.0-aktualisieren von Google wieder her:

  • Öffnen Sie zunächst Google Mail auf Ihrem Telefon, da Sie bereits angemeldet sein müssen
  • Klicken Sie dann in der linken Leiste auf die Option „Kontakte
  • Dort sehen Sie die Kontaktliste. Wenn Sie alle Listen möchten, klicken Sie auf „Mehr“ und wählen Sie auf der Seite „Kontakte“ die Option „Exportieren
  • Nun wird ein Popup angezeigt, in dem Sie gefragt werden, in welchem ​​Format Sie exportieren möchten. Wählen Sie “CSV-Format” und laden Sie die Datei herunter

  • Wenn Sie die Datei heruntergeladen haben, kopieren Sie sie auf die SD-Karte und legen Sie sie erneut in Ihr Android-Telefon ein
  • Starten Sie als Nächstes die „Kontakt-App“ auf dem Telefon und importieren Sie Kontakte von CSV auf das Telefon

Das ist es…

Bonus-Tipps: So sichern Sie Daten vor dem Aktualisieren des Android-Telefons

Eine der besten Möglichkeiten, um Datenverlust zu vermeiden, besteht darin, ein Backup zu erstellen, bevor sie verloren gehen. Es wird daher empfohlen, alle wichtigen Daten vor dem aktualisieren vom Telefon zu sichern. Dies hilft Ihnen, wenn Ihre Dateien beim Aktualisieren des Android-Betriebssystems zufällig gelöscht werden.

In diesem Zusammenhang empfehle ich Ihnen, das Android Daten Backup & wiederherstellen wiederherstellen zu verwenden. Mit diesem professionellen Tool können Sie ganz einfach alle Ihre Daten vom Telefon aus sichern und sicher aufbewahren. Egal, ob Sie Ihr Telefon aktualisieren oder Daten unerwartet oder aus anderen Gründen verlieren, dieses Backup-Tool ist einfach unglaublich. Sobald Sie alle Dateien gesichert haben, können Sie sie jederzeit problemlos wiederherstellen.

Fazit

Nun, Android wartet immer mit einem neuen aktualisieren auf, auf das Benutzer einfach gerne auf ihrem Gerät zugreifen. Dieses aktualisieren kann jedoch auch viele neue Probleme wie Datenverlust verursachen, was ein großes Problem darstellt. Dies ist keine neue Sache, da viele Benutzer wie Sie immer unter Datenverlust leiden, wenn sie versuchen, ihre Geräte mit dem neuen Betriebssystem zu aktualisieren.

Hier habe ich jedoch einige Möglichkeiten besprochen, mit denen Sie verlorene Daten nach dem Oreo-aktualisieren für Android 8.0 wiederherstellen können.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, die gelöschten Daten wiederherzustellen, vergessen Sie nicht, die Android-Datenwiederherstellungssoftware herunterzuladen, da dies eine der besten Möglichkeiten ist, Ihre gelöschten Daten von einem Android-Gerät wiederherzustellen.

Leave a Comment