[5 Methoden] - Wiederherstellen von Textnachrichten Nach Werksreset Android
Wiederherstellen von Textnachrichten Nach Werksreset Android

[5 Methoden] – Wiederherstellen von Textnachrichten Nach Werksreset Android

Zusammenfassung: Haben Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihre wichtigen Textnachrichten von Android verloren? Sie sind besorgt, ob nach dem Zurücksetzen von Android auf Werkseinstellungen die Möglichkeit besteht, verlorene Textnachrichten zurückzugewinnen, oder nicht? Mach dir keine Sorgen, entspann dich einfach wie in diesem Blog, du wirst die besten Möglichkeiten dazu bekommen Stellen Sie Textnachrichten nach dem Zurücksetzen auf Android wieder her.

Android-Benutzer sind sich der Funktion zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sehr bewusst, aber manchmal bringt diese Funktion Benutzer in Schwierigkeiten. Der Grund ist oft, dass Ihre wichtigen Daten nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen vom Telefon gelöscht werden und Sie später erkennen, wie wichtig sie sind.

Was in dieser Situation zu tun ist, ist also etwas schwierig. Aber kein Grund zur Sorge, ich werde Ihnen vorschlagen, diesem Blog sorgfältig zu folgen und die einfachen Möglichkeiten zu kennen Verlorene Nachrichten von Android nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen abrufen.

Was ist Android Werksreset?

Werksreset ist ein Feature für Android-Nutzer, wo das gesamte Gerät weg erhalten abgewischt und wiederherstellen das Gerät auf die Standardwerte eingestellt. Verschiedene Arten von Factory-Reset werden am Telefon wie Hard-Reset, Soft-Reset usw. getan

Werksreset wird nur säubert getan, um das Betriebssystem und alle installierten Anwendungen von Drittanbietern, Einstellungen und andere Anmeldeinformationen.

Was macht das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen unter Android?

Im Allgemeinen wird die Werkseinstellungen zurückgesetzt, um die Standardeinstellungen des Geräts wiederherzustellen. Abgesehen davon gibt es aber auch andere Gründe wie:

  • Verbessert die Telefonleistung
  • Bewahrt alle persönlichen und privaten Daten sicher auf
  • In der Regel durchgeführt, bevor Sie es an eine Person verkaufen möchten
  • Beheben Sie alle Probleme mit WLAN-Hotspots oder anderen Apps
  • Beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren oder Verzögerungen des Telefons nach dem Update
  • Hilft bei der Korrektur der Mustersperre und des Passworts

Es wird jedoch immer empfohlen, mit Vorsicht vorzugehen, da Ihre wichtigen Daten bei diesem Vorgang gelöscht werden können. Und ohne Ihre Daten zu sichern, werden Kontakte, Anrufprotokolle, Textnachrichten, Fotos, Einstellungen und andere Daten entfernt.

Nach diesem Problem haben Benutzer eine Frage: Ist es möglich, Textnachrichten von Android nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederherzustellen?

Mach dir keine Sorgen, ich habe die Antwort für dich.

Lesen Sie einfach weiter…

Kann ich gelöschte Texte nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen unter Android abrufen?

Ja, Sie können die gelöschten Textnachrichten nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von Android wiederherstellen.

Aber Sie fragen sich vielleicht, wie?

Auf dem Android-Telefon gibt es zwar keine Papierkorboption und keine Option zum Wiederherstellen, um auch Textnachrichten vom Telefon abzurufen.

Trotzdem haben Sie die Möglichkeit, Textnachrichten unter Android nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederherzustellen. Wenn Daten vom Android-Telefon gelöscht werden, werden Nachrichten nicht dauerhaft aus dem Speicher entfernt.

Der von Textnachrichten belegte Speicherplatz wird als “nicht verwendet” markiert und Sie können weitere Daten darauf speichern. Wenn Sie weitere Daten hinzufügen, werden die gelöschten überschrieben, und Sie haben keine Möglichkeit, sie wiederherzustellen.

Bis dieser nicht genutzte Speicherplatz verwendet wird, können Sie verschwundene Textnachrichten problemlos vom Android-Telefon wiederherstellen.

Wie können Textnachrichten nach dem Zurücksetzen des Android-Telefons auf die Werkseinstellungen wiederhergestellt werden?

Jetzt ist es an der Zeit, die Möglichkeiten zu durchlaufen, mit denen verlorene Textnachrichten nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen von Android abgerufen werden können. Tauchen wir also in sie ein:

Methode 1: Wiederherstellen verlorener Textnachrichten vom werkseitigen Zurücksetzen von Android mithilfe von Backup

Ihr Telefon ist mit dem Google-Konto verknüpft. Wenn Sie die Synchronisierungsoption aktiviert haben, werden alle Daten und Einstellungen durch die Sicherungsfunktionen gesichert. In diesem Fall ist die Wiederherstellung der Daten einfach.

Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  • Richten Sie Ihr Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auf Google ein, indem Sie auf Einstellungen> Konten klicken
  • Gehen Sie nun zu Einstellungen> Sichern und zurücksetzen
  • Aktivieren Sie dann die Option Automatische Wiederherstellung auf der Seite Sichern und Zurücksetzen

Jetzt ist alles so eingerichtet, dass die fehlenden synchronisierten Textnachrichten wiederhergestellt werden. Zuletzt müssen Sie die Nachrichten überprüfen, die auf Ihrem Telefon gesichert sind.

Das ist es.

Methode 2: Verwenden Sie Google Drive, um Textnachrichten unter Android wiederherzustellen

Die Google Drive-Funktion ist für Android-Nutzer nicht neu und viele Daten können hier gespeichert werden, da sie 15 GB Speicherplatz bietet. Sie können Ihre Textnachrichten auf diesem Laufwerk sichern. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Wiederherstellung wichtig ist, können Sie sie von hier aus problemlos wiederherstellen.

Wenn Google Drive auf dem Telefon vorinstalliert ist, werden Ihre Nachrichten automatisch gesichert. Andernfalls wird es aktiviert, und alle Ihre Texte bleiben erhalten.

Beachten Sie jedoch, dass Google Drive seine Sicherung alle 12 bis 24 Stunden aktualisiert. Wenn eine Nachricht gelöscht wird, stellen Sie sie sofort wieder her. Und denken Sie daran, dass eine Nachricht nicht einfach wiederherzustellen ist, da es sich lediglich um ein Archiv handelt.

Wenn also Textnachrichten wichtig sind, machen Sie einen Screenshot davon und sichern Sie sie auf Google Fotos oder Drive. Später können Sie sie problemlos wiederherstellen.

Methode 3: Wiederherstellen gelöschter Textnachrichten von Android mithilfe von Apps von Drittanbietern

Jetzt sind im Google Play Store mehrere Apps von Drittanbietern verfügbar, mit denen Sie gelöschte Texte nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auf Android abrufen können.

Einige nützliche Nachrichten App umfasst SMS Backup & Restore, SMS Backup + und andere. Sie müssen sie also einfach herunterladen und alle Ihre Texte darauf sichern und später bei Bedarf einfach von der App selbst herunterladen.

Methode 4: Verlorene Texte von Android nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen mit dem Android Backup & Wiederherstellungswerkzeug zurückholen

Wenn Sie die Gewohnheit haben, Backups zu erstellen, ist das Android Backup & Wiederherstellungswerkzeug offensichtlich eine der besten und einzigartigsten Software. Es hilft, alle nützlichen Daten von Android-Handys einschließlich Textnachrichten zu sichern.

Wenn Sie diese Software zum Sichern von Textnachrichten verwendet haben, stellen Sie diese einfach mit derselben Software unter Android wieder her. Dies ist einfach zu bedienen und wenn aus irgendeinem Grund die Textnachrichten gelöscht werden, stellt dieses Tool problemlos alle Daten auf Ihrem Android-Gerät wieder her.

Methode 5: Beste Methode zum Wiederherstellen von Textnachrichten nach dem Zurücksetzen des Android-Telefons auf die Werkseinstellungen ohne Sicherung

Es ist nicht erforderlich, dass jeder eine Sicherungskopie seiner wichtigen Dateien oder Futtermittel vom Android-Telefon aus erstellt. Wenn sie also auf eine Datenverlustsituation stoßen, wissen sie nicht, was sie tun sollen.

In einer solchen Situation empfehle ich Ihnen, Android SMS-Wiederherstellung zu verwenden. Dies ist ein einfach zu verwendendes Tool, mit dem Textnachrichten von Android nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen effektiv wiederhergestellt werden können. Dieses Programm findet Ihre gelöschten Textnachrichten auf dem Android-Handy oder -Tablet leicht heraus und Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen.

Diese Software ist einfach zu bedienen und erfordert keine technischen Kenntnisse. Das Beste an dieser Software ist, dass sie nicht nur gelöschte Textnachrichten wiederherstellt, sondern auch andere wichtige Daten wie Kontakte, Anrufverlauf, Fotos, Videos, Dokumente, Notizen und vieles mehr.

Worauf warten Sie noch? Laden Sie einfach die Android SMS-Wiederherstellung Software herunter und erhalten Sie gelöschte Textnachrichten von Android nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen problemlos zurück.

Schritte zur Wiederherstellung von Android-Textnachrichten nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Handy Laden Sie zunächst die Android Wiederherstellung-Software herunter und wählen Sie dann “Datenrettung“.
Verbinden Sie nun Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem PC. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das USB-Debugging aktiviert haben. Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, erscheint das unten angegebene Bild:
Schritt 2. Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus Nachdem Ihr Gerät mit einem PC verbunden ist, zeigt die Android Wiederherstellung-Software die unterstützten Datentypen an. Hier müssen Sie die Datentypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Wenn Ihr Gerät verwurzelt ist, werden in der Software zwei Optionen angezeigt: Gelöschte Dateien scannen und nach allen Dateien suchen. Wenn Sie für alle Dateien einen Scan auswählen, dauert dies länger, sie funktioniert jedoch effektiv.
Klicken Sie anschließend auf “Weiter“, um den Vorgang fortzusetzen.
Jetzt wird Ihr Gerät gescannt, um verlorene Daten zu retten. Dies dauert einige Minuten.
Schritt 3. Gelöschte Daten jetzt in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen Wenn der gesamte Scanvorgang abgeschlossen ist, haben Sie die Vorschauoption, mit der Sie überprüfen können, welche Daten wiederhergestellt werden sollen. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um alle verlorenen Daten auf Ihrem PC zu speichern.

Fazit

Nun, Android-Benutzer setzen ihre Telefone auf die Werkseinstellungen zurück, um einige Schwierigkeiten zu beseitigen, auf die sie auf ihrem Telefon stoßen. Wenn sie jedoch die auf dem Telefon gespeicherten Daten nicht sichern, werden sie gelöscht.

In diesem Blog habe ich verschiedene Möglichkeiten besprochen, verlorene Textnachrichten nach dem Zurücksetzen des Android-Telefons auf die Werkseinstellungen wiederherzustellen, und hoffe, dass das Befolgen dieser Nachrichten die verschwundenen Texte problemlos abrufen kann.

Wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben, lassen Sie diese im folgenden Kommentarbereich fallen.

Leave a Comment