[Exklusives Handbuch] - Wiederherstellen gelöschter Daten aus Redmi Note 7/7 Pro
Wiederherstellen gelöschter Daten aus Redmi Note 7/7 Pro

[Exklusives Handbuch] – Wiederherstellen gelöschter Daten aus Redmi Note 7/7 Pro

Haben Sie alle wichtigen Daten wie Fotos, Videos, Kontakte, SMS und andere von Ihrem neuen Redmo Note 7/7 Pro verloren? Sie fragen sich, wie Sie verlorene Daten von Redmi Note 7/7 Pro wiederherstellen können?

Keine Sorge, dieser Artikel hilft Ihnen dabei, Ihre wertvollen Daten wie Kontakte, Fotos, Videos, Audios, Anrufprotokolle, WhatsApp-Nachrichten und andere von Redmi Note 7/7 Pro wiederherzustellen.

Wir wissen bereits, dass Xiaomi aufgrund seiner ERSTAUNLICHEN Telefone auf dem Markt von Tag zu Tag beliebter wird und die Marke anderer Smartphones hart umkämpft. Dieses chinesische Technologieunternehmen ist mit jedem Telefon erfolgreich. Es wird behauptet, dass das Android-basierte System MIUI ein Produkt von Erkenntnissen von mehr als 100 Millionen Benutzern ist.

Vor kurzem hat Xiaomi nach einem großen Erfolg von Redmi Note 6 Pro neue Markenmodelle mit den Namen Redmi Note 7 und Redmi Note 7 Pro für seine Benutzer entwickelt.

Man kann sagen, dass Xiaomi mit jedem Telefon, mit dem es geliefert wird, besonders auf dem indischen Markt Erfolg hat. Die Benutzer warten nur gespannt auf den Start des neuen Telefons.

Eine Sache, die bei Redmi-Handys oder anderen Android-Handys immer gleich ist, ist die Datenverlustsituation, und ich glaube, niemand hätte sie nicht erlebt.

Nun, heute werde ich in diesem Blog darüber diskutieren, wie gelöschte Daten von Redmi Note 7/7 Pro abgerufen werden können. Lassen Sie uns jedoch vorher einige Spezifikationen zu Redmi Note 7 und Note 7 Pro wissen.

Über Redmi Note 7 und Redmi Note 7 Pro

Das Xiaomi Redmi Note 7 ist eines der hervorragenden Telefone mit mehreren Premium-Funktionen. Die Hauptattraktion dieses neuen Telefons ist seine Kamera, die Ihr Foto- und Videoerlebnis verbessert. Es besteht aus einem 6.3-Zoll-IPS-LCD-Display und zwei Kryo 260 Quad-Core-Prozessoren mit einer Taktrate von 2.2 GHz und 1.8 GHz. Über seine Kamera sprechen 48MP- und 5MP-Objektive, die faszinierende Bilder aufnehmen, einschließlich einer 13MP-Frontkamera für Selfies.

Während Xiaomi Redmi Note 7 Pro auch ein ausgezeichnetes Telefon ist und das beste Angebot im mittleren Budget zu kaufen. Es kommt mit großem Stauraum und seine Kamera ist auch super. Es verfügt über 48MP- und 5MP-Exmor-RS-CMOS-Sensorobjektive sowie einen LED-Blitz mit 20MP-Frontkamera für Selfie-Liebhaber. Die Bildschirmgröße beträgt 6,3 Zoll und ist mit einem Octa-Core-Prozessor (2 GHz Dual-Core, Kryo 460 + 1.7 GHz Hexa-Core, Kryo 460) ausgestattet, der auf dem Qualcomm Snapdragon 675-Chipsatz basiert.

Gründe für den Datenverlust von Redmi Note 7/7 Pro

Es gibt mehrere Ursachen für den Verlust wichtiger Daten aus Redmi Note 7 und Note 7 Pro, und die meisten davon sind häufig. Einige von ihnen umfassen:

  • Unbeabsichtigtes Löschen wichtiger Dateien vom Telefon
  • Schädliche Viren- oder Malware-Angriffe
  • Formatieren Sie das Gerät unerwartet
  • Beschädigte SD-Karte oder gesamtes System
  • Physische Schäden am Telefon, z. B. Wasserschäden oder Stürze aus der Höhe
  • Rooten des Telefons
  • Passwort oder PIN oder Muster vergessen
  • Einige andere

Wenn Sie die Szenarien für den Verlust aller wertvollen Daten von Xiaomi Redmi Note 7/7 Pro kennen, ist es jetzt an der Zeit, fortzufahren und einige andere Fragen zu kennen, die den Benutzern in den Sinn kommen.

Nur wenige Benutzer fragen mich, ob der vom Telefon entfernte Inhalt wiederhergestellt werden kann, nachdem er vom Telefon verloren wurde.

Was denkst du, ist es möglich? Mach dir keine Sorgen, lies einfach weiter…

Gibt es eine Möglichkeit, verlorene Daten von Redmi Note 7/7 Pro abzurufen?

Ja, natürlich können die vom Telefon gelöschten Daten wiederhergestellt werden, wenn diese Daten nicht überschrieben werden und keine neuen Daten gespeichert werden.

Dies liegt daran, dass Daten oder Dateien, die vom Telefon gelöscht werden, nicht dauerhaft vom Gerät entfernt werden, sondern weiterhin auf dem Gerät verfügbar sind, sondern nur unsichtbar werden. Dies bedeutet, dass diese verlorenen Dateien weiterhin mit einem leistungsstarken Wiederherstellungstool wiederhergestellt werden können.

Es gibt jedoch nur wenige wichtige Dinge, an die Sie denken müssen, wenn Sie möchten, dass Ihre wichtigen Dinge sicher zurückkehren. Sie sind:

  • Vermeiden Sie es, Ihr Telefon so schnell wie möglich zu verwenden, nachdem Sie Datenverlust erkannt haben.
  • Speichern Sie keine neuen Dateien auf Ihrem Telefon, es sei denn, Ihre verlorenen werden wiederhergestellt, da dies die alten Dateien durch neue überschreiben kann
  • Wenn möglich, schalten Sie WI-Fi oder mobile Daten aus oder Sie können Ihr Telefon auch vollständig ausschalten, um das Speichern neuer Daten zu vermeiden
  • Suchen Sie nach einem professionellen Wiederherstellungstool, um gelöschte Daten von Redmi Note 7/7 Pro abzurufen

Wenn Sie weiterlesen, werden Sie feststellen, dass die Wiederherstellung von Daten aus Redmi Note 7 und 7 Pro nicht schwierig ist, aber genauso einfach wie das Lesen von ABC.

Bevor Sie sich für eine Wiederherstellungsmethode entscheiden, stellen Sie sich eine Frage: Habe ich meine wichtigen Daten gesichert oder nicht?

Wenn Sie mit JA antworten, gehen Sie weiter unten und erfahren Sie, wie Sie gelöschte Daten aus Redmi Note 7/7 Pro mithilfe einer Sicherung wiederherstellen können.

Methode 1: Wiederherstellen verlorener Daten von Redmi Note 7/7 Pro über Backup

Wenn Sie die Gewohnheit haben, ein Backup all Ihrer wertvollen Daten zu erstellen, müssen Sie sich keine großen Sorgen machen, da Sie damit hervorragende Arbeit geleistet haben.

Insbesondere für Xiaomi-Geräte gibt es verschiedene Möglichkeiten, ein Backup wichtiger Daten wie der integrierten Backup-App und der Mi Cloud zu erstellen. Sogar Google Drive ist eine weitere Option, um Inhalte von Ihrem Telefon zu sichern.

Nun ist es an der Zeit zu sehen, wie fehlende Daten von Redmi Note 7/7 Pro abgerufen werden.

Teil 1: Verlorene Daten aus der Xiaomi Backup App wiederherstellen

Dies ist das Backup, das Ihre Daten automatisch auf Ihrem Telefon speichert. Es ist eine integrierte Sicherungsfunktion für Redmi-Benutzer. Wenn Sie dies getan haben, führen Sie die folgenden Schritte sorgfältig aus:

Schritt 1: Starten Sie zuerst die Backup-App auf Ihrem Telefon

Schritt 2: Danach sehen Sie eine Liste der Dateien in der Sicherung, die Sie wiederherstellen möchten

Schritt 3: Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten

Schritt 4: Tippen Sie zuletzt auf die Option Wiederherstellen, und Ihre Daten werden wiederhergestellt

Teil 2: Abrufen gelöschter Redmi Note 7/7 Pro-Daten aus dem Mi Cloud-Speicher

Mi-Benutzer haben eine großartige Funktion zum Speichern ihres Datums und es wird als Mi Cloud bezeichnet. Es funktioniert ähnlich wie Google Drive und die iCloud-Funktion, die 5 GB Speicherplatz mit 6 Ebenen der Datenverschlüsselung bietet.

Schritt 1: Melden Sie sich zuerst in Ihrem Mi-Konto (https://account.xiaomi.com) im Browser Ihres Telefons an. Tippen Sie auf Produkte und wählen Sie dann Mi Cloud

Schritt 2: Hier sehen Sie ein Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, sich mit Ihrem Mi-Konto anzumelden

Schritt 3: Jetzt sehen Sie die Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie nur auf den Dateityp und wählen Sie dann aus, welcher wiederhergestellt werden soll, und laden Sie ihn dann herunter

Teil 3: Wiederherstellen fehlender Redmi Note 7/7 Pro-Daten von Google Drive

Wenn Sie Ihr Telefon einrichten, benötigen Sie ein Google-Konto. Dies hat den Vorteil, dass Sie jederzeit wichtige Elemente von Ihrem Telefon mit dem Telefon synchronisieren können und ein Backup für Ihre wichtigen Daten haben.

Google Drive bietet 15 GB Speicherplatz zum Speichern verschiedener Datentypen und ist eine hervorragende Alternative zur Mi Cloud-Funktion von Redmi.

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem Telefon über den Browser oder die App https://google.com/drive zu Google Drive

Schritt 2: Hier sehen Sie die Liste der hochgeladenen Dateien. Suchen Sie nach den Dateien, indem Sie den Dateinamen mit der Lupentaste eingeben

Schritt 3: Tippen Sie nun auf Datei, um das Element anzuzeigen. Wenn Sie die gesuchten Dateien erhalten haben, klicken Sie einfach darauf und drücken Sie die Download-Option

Dies sind einige der manuellen Methoden, mit denen Sie gelöschte Daten von Redmi Note 7/7 Pro abrufen können, wenn Sie ein Backup erstellt haben.

Aber was ist, wenn Sie keine Sicherungskopien Ihrer wichtigen Daten haben?

Keine Sorge, Methode 2 ist sowohl für Sie als auch für andere Benutzer gedacht, die ihre wichtigen Daten mithilfe des Wiederherstellungstools zurückerhalten möchten

Methode 2: Wiederherstellen gelöschter Daten aus Redmi Note 7/7 Pro ohne Sicherung (empfohlen)

Wenn für Ihre verlorenen Daten keine Sicherung vorhanden ist, müssen Sie ein professionelles Wiederherstellungstool wie Android Datenwiederherstellung verwenden. Dies ist die einzige Lösung, um fehlende Daten wie Kontakte, Videos, Dokumente, Fotos, SMS, Audios, Notizen, WhatsApp-Nachrichten und andere von Redmi Note 7/7 Pro-Telefonen zurückzugewinnen.

Es funktioniert in jeder Situation oder aus Gründen des Datenverlusts. Es scannt das gesamte Gerät gründlich und rettet entfernte Daten von Redmi-Telefonen. Das Beste daran ist, dass es nicht nur Redmi-Geräte unterstützt, sondern auch andere Marken wie HTC, Lenovo, Samsung, Sony, Huawei, Oppo, Vivo, LG, Oppo und über 8000 Android-Handys.

Am wichtigsten ist, dass es einfach zu bedienen ist und keine technischen Kenntnisse erfordert. Worauf Sie also warten müssen, laden Sie einfach die Android-Datenrettungssoftware herunter und stellen Sie alle verlorenen Dateien aus Remi Note 7/7 Pro mühelos wieder her.

Anleitung zum Wiederherstellen gelöschter Daten aus Redmi Note 7/7 Pro

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Handy

Laden Sie zunächst die Android Wiederherstellung-Software herunter und wählen Sie dann “Datenrettung“.

Verbinden Sie nun Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem PC. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das USB-Debugging aktiviert haben. Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, erscheint das unten angegebene Bild:

Schritt 2. Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus

Nachdem Ihr Gerät mit einem PC verbunden ist, zeigt die Android Wiederherstellung-Software die unterstützten Datentypen an. Hier müssen Sie die Datentypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten.

Wenn Ihr Gerät verwurzelt ist, werden in der Software zwei Optionen angezeigt: Gelöschte Dateien scannen und nach allen Dateien suchen. Wenn Sie für alle Dateien einen Scan auswählen, dauert dies länger, sie funktioniert jedoch effektiv.

Klicken Sie anschließend auf “Weiter“, um den Vorgang fortzusetzen.

Jetzt wird Ihr Gerät gescannt, um verlorene Daten zu retten. Dies dauert einige Minuten.

Schritt 3. Gelöschte Daten jetzt in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen Wenn der gesamte Scanvorgang abgeschlossen ist, haben Sie die Vorschauoption, mit der Sie überprüfen können, welche Daten wiederhergestellt werden sollen. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um alle verlorenen Daten auf Ihrem PC zu speichern.

Das Fazit

Daher habe ich einige der besten Möglichkeiten gefunden, um Ihnen zu helfen, verlorene / fehlende Daten von Redmi Note 7/7 Pro wiederherzustellen, und ich hoffe, dass alle Methoden Ihnen helfen werden, mit der Situation umzugehen. Eine wichtige Sache, die ich Ihnen vorschlagen werde, ist eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Elemente vom Telefon aus.

Besser wäre es, das Android Daten Backup & Wiederherstellen Tool zu verwenden, ein professionelles Programm, mit dem Sie alle wichtigen Daten einfach sichern können. Wenn Sie auf Ihrem Android-Telefon einem schweren Datenverlust ausgesetzt sind, können Sie mit diesem Tool die Situation besser verwalten.

Also, worauf warten Sie und warum versuchen Sie es nicht?

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, vergessen Sie nicht, diese im folgenden Kommentarbereich zu erwähnen.

Leave a Comment