[Bester Leitfaden] Wie gelöschte Daten wiederherstellen Von Xiaomi Mi 8
Wie gelöschte Daten wiederherstellen Von Xiaomi Mi 8

[Bester Leitfaden] Wie gelöschte Daten wiederherstellen Von Xiaomi Mi 8

Haben Sie versehentlich wichtige Fotos, Videos, Dokumente, Notizen, WhatsApp-Chats usw. vom Xiaomi Mi 8-Telefon gelöscht? Sie sind besorgt darüber, wie Fotos automatisch vom Mi-Telefon gelöscht werden?

Wenn Ihre Antwort Ja lautet, hören Sie auf, zu viel nachzudenken…

Heute werde ich Ihnen einige hilfreiche Möglichkeiten erläutern, mit denen gelöschte Daten vom Xiaomi Mi 8-Telefon problemlos wiederhergestellt werden können.

Es ist eine menschliche Tendenz, dass unser tägliches Leben so beschäftigt ist, dass wir nicht genug Zeit haben, um unsere wichtigen Daten vom Telefon fernzuhalten. In dieser Situation verlieren wir auch einige wichtige Dinge, die wir in diesem Moment nicht erkennen, aber später ist es wirklich wichtig.

Wenn Sie sich also in einer Situation befinden, in der Ihre wertvollen Daten aus möglichen Gründen gelöscht werden oder verloren gehen, wird Ihnen dieser Blog auf jeden Fall helfen.

Datenverlust Gründe von Mi 8

Xiaomi ist eine bekannte Marke auf der ganzen Welt und hat in kürzerer Zeit eine große Popularität erlangt. Die Produkte werden von den Benutzern geliebt, und der Kauf eines Telefons ist eine gute Wahl. Es kann jedoch jederzeit zu Unfällen auf Ihrem Gerät kommen, und Sie verlieren möglicherweise Ihre wesentlichen Daten.

Die Gründe sind häufig und mehreren Benutzern fast bekannt, und es gibt auch einige der häufigsten Ursachen, die zu Datenverlust bei Ihrem Xiaomi Mi 8 führen können.

  • Durch versehentliches Löschen
  • Rooten Ihres Geräts
  • Wasser beschädigt
  • Aufgrund eines Werksresets
  • Gerät bleibt stecken oder wird gestohlen
  • Passwort vergessen
  • Und mehr…

Wenn Sie jedoch ein neues Gerät kaufen, verlieren Sie häufig wichtige Daten vom Gerät. Die Sache ist, dass Benutzer auch nicht so sehr darauf achten, mit diesen Daten umzugehen, und daher enden Benutzer mit schwerem Datenverlust.

Die Sache ist also, wie man gelöschte Daten von Xiaomi Mi 8 wiederherstellt. Und gibt es eine Möglichkeit, diese gelöschten Daten zurückzugewinnen?

Keine Sorge, lesen Sie diesen Blog weiter…

Kann ich gelöschte Daten vom Xiaomi Mi 8-Telefon wiederherstellen?

Denken Sie, dass die vom Telefon verlorenen Daten dauerhaft verschwunden sind? Wenn ja, dann liegen Sie hier falsch.

Die vom Telefon gelöschten Daten sind zwar noch im Gerät vorhanden, können jedoch nicht angezeigt werden. Sie sind für menschliche Augen unsichtbar, aber Sie haben auch die Möglichkeit, sie abzurufen.

Die vom Telefon gelöschten Dateien schaffen einen neuen Speicherplatz für andere Daten. Bis neue Daten gespeichert werden und die alten Daten überschrieben werden, haben Sie die Möglichkeit, sie wiederherzustellen.

Nur mit Hilfe eines leistungsstarken Wiederherstellungsprogramms wie Xiaomi Datenwiederherstellung ist die Wiederherstellung gelöschter Dateien möglich.

Methode 1: So stellen Sie Fotos, Videos und SMS von Xiaomi Mi8 wieder her

Ohne Bedenken können Sie Ihre gelöschten Daten vom Xiaomi Mi 8-Telefon zurückerhalten. Das Android Datenwiederherstellung Werkzeug ist eines der einfachen und zuverlässigen Programme, mit denen gelöschte Daten von Xiaomi Mi 8 wiederhergestellt werden. Dies ist eine sichere und effektive Lösung, die für Android-Geräte entwickelt wurde.

Es kann Datentypen wie Kontakte, Fotos, Videos, Anrufliste, SMS, Dokumente, Notizen, WhatsApp-Nachrichten, Audiodateien und viele andere wiederherstellen. Es unterstützt alle Xiaomi-Telefone wie Xiaomi Mi8, Xiaomi Mi 6, Mi 5X / 5S / 5 /, Mi 4/3/2, Mi Max, Mi Mix, Mi Note, Redmi Note 4/3/2 und mehr.

Darüber hinaus unterstützt das leistungsstarke Programm auch andere beliebte Smartphone-Marken wie Samsung, Lenovo, HTC, Sony, Google, Huawei, Motorola, OPPO, Vivo und viele mehr, die auf der neuesten oder der älteren Android Oreo-Version ausgeführt werden.

Wenn es also eine Lösung gibt, um gelöschte Daten vom Xiaomi Mi 8-Telefon wiederherzustellen, warum dann warten? Laden Sie einfach die Android-Datenwiederherstellungssoftware herunter und stellen Sie verlorene Daten von Xiaomi Mi 8-Geräten wieder her.

Schritte zum Wiederherstellen verlorener Daten von Xiaomi Mi 8

Methode 2: Abrufen gelöschter Daten von Xiaomi Mi 8 über Google Drive

Sie sind mit der Google Drive-Funktion vertraut und haben möglicherweise auch viele Daten als Backup gespeichert. Viele von ihnen tun dies jedoch nicht und kümmern sich nicht um ihre Daten. Ich möchte Ihnen jedoch mitteilen, dass Google Drive einer der sichersten Orte ist, um Daten mit bis zu 15 GB vom Telefon aus zu speichern.

Sobald Sie Ihre wichtigen Daten vom Xiaomi-Telefon verloren haben, können Sie die Hilfe dieses Laufwerks nutzen und die Dateien einfach von diesem herunterladen.

Hier sind die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie zunächst die Google Drive-App auf Ihrem Xiaomi Mi 8-Telefon
  • Klicken Sie nun oben links auf die Option Mein Laufwerk, um die Liste der auf dem Laufwerk hochgeladenen oder gespeicherten Dateien anzuzeigen
  • Wählen Sie hier die Elemente aus, auf die Sie auf Ihrem Telefon zugreifen möchten, z. B. Fotos, Videos, Notizen usw.
  • Klicken Sie nach Auswahl der Dateien mit der rechten Maustaste und tippen Sie auf Herunterladen

Und jetzt werden alle Ihre Dateien auf das Telefon heruntergeladen und Sie können wie zuvor darauf zugreifen.

Bonus-Tipps – So sichern Sie Daten von Xiaomi Mi 8

Es gibt keine Garantie für Daten und diese können jederzeit ohne Benachrichtigung verloren gehen. Sie sind auf Mobilgeräten nicht sicher. Wie können diese Daten sicher aufbewahrt werden? Nur eines kann Ihnen helfen, nämlich die Sicherung all dieser wichtigen Daten.

Sie können eine Sicherungskopie Ihrer Daten wie Kontakte, Fotos, Nachrichten, Videos und andere an einem sicheren Ort erstellen.

Lassen Sie uns nacheinander sehen, wo Sie Ihre Daten speichern oder auf dem Xiaomi Mi 8-Telefon sichern können.

Google Backup

Google ist jedem bekannt und bietet dem Nutzer verschiedene Möglichkeiten, wichtige Daten zu speichern. Es bietet Google Drive, Google Fotos und auch für Kontakte. Lassen Sie uns wissen, wie Sie Ihre Daten in all diesen Optionen speichern können.

Google Drive

Dies ist eine der einfachsten und besten Möglichkeiten, alle wichtigen Daten von Xiaomi Mi 8 oder anderen Android-Handys zu speichern. Sie müssen die Dateien wie Dokumente und auch Medieninhalte vom Gerät und der SD-Karte hochladen und dann speichern.

Google Fotos

Sie können Google-Fotos speichern, die auch mit Google Drive funktionieren. Wenn genügend Platz vorhanden ist, können Sie die Fotos synchronisieren und bearbeiten.

  • Öffnen Sie zunächst die Google Fotos-App
  • Klicken Sie danach auf die Menüoption und dann auf Einstellungen
  • Schalten Sie Google Drive ein

Mit diesem Schritt können Sie die Fotos sichern und mit anderen Dateien mit Google Drive und Google Fotos synchronisieren. Wenn Sie das Foto jedoch vom Telefon löschen, wird der Ordner auch von Drive gelöscht.

Google-Kontakte

Dies ist einfach, da heutzutage die neuesten Android-Modelle über mehrere erweiterte Funktionen verfügen, mit denen Kontakte einfach durch Aktivieren und Hinzufügen zum Google-Konto synchronisiert werden können. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um die Synchronisierungsoption festzulegen:

  • Gehen Sie zuerst zu Einstellungen und klicken Sie dann auf und aktivieren Sie Konten und Synchronisierung
  • Klicken Sie nun in der Einrichtung des E-Mail-Kontos auf Google Mail-Konto
  • Aktivieren Sie die Option Kontakte synchronisieren
  • Hier müssen Sie auf die Schaltfläche Jetzt synchronisieren klicken und warten, bis alle Kontaktlisten mit Google Mail synchronisiert sind
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, öffnen Sie Google Mail über einen Webbrowser und Google Mail-Text oben links
  • Klicken Sie zum Schluss auf die Pfeilschaltfläche direkt neben Google Mail, um weitere Optionen anzuzeigen. Tippen Sie auf Kontakte, um zu einer anderen Seite zu gelangen, auf der Sie alle von Android-Telefonen gespeicherten Kontakte sehen können.

Fazit

Dies ist also der beste Weg, um gelöschte Daten von Xiaomi Mi 8 wiederherzustellen. Tatsächlich sind die Sicherungsoptionen sehr hilfreich, und Sie sollten alle Ihre Daten speichern, die Google jedem Nutzer zur Verfügung stellt. Auf diese Weise können Sie gelöschte Daten von Ihren Android-Geräten wiederherstellen.

Und wenn kein Backup verfügbar ist, verwenden Sie eine professionelle Wiederherstellungssoftware wie Android Datenwiederherstellung, mit der Sie alle Android-Daten wiederherstellen können.

Leave a Comment