Menu Close

4 Möglichkeiten zur Wiederherstellung verlorener Daten von Xiaomi Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro

Wiederherstellung verlorener Daten von Xiaomi Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro

Haben Sie versehentlich wichtige Daten wie Kontakte, Fotos, Videos und andere vom Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro Telefon gelösch?

Sie sind besorgt darüber, wie Sie diese Daten abrufen können, da sie wichtig sind und Sie nicht wissen, ob Sie über ein Sicherungskopie verfügen oder nicht.

Wenn Sie mit Ja geantwortet haben, machen Sie sich keine Sorgen. Hier in diesem Blog lernen Sie verschiedene Möglichkeiten kennen, um gelöschte Daten vom Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro-Telefon wiederherzustellen.

Nun, Sie wissen bereits, dass Xioami seine neuen Smartphones mit den Namen Mi CC9, CC9e und Mi CC9 Pro auf den Markt gebracht hat. Xioami hat seinen Markt auf der ganzen Welt erweitert und einen harten Wettbewerb in der Smartphone-Industrie geschaffen.

Aber was die Benutzer auch nach dem Kauf des besten Telefons auf dem Markt zu Gesicht bekommen, ist die Situation des Datenverlusts. Dies ist keine neue Sache, da Benutzer immer mit Datenverlust konfrontiert sind und wichtige Inhalte vom Telefon verlieren. In diesem Blog werden wir heute die Ursachen für Datenverluste und deren Behebung sehen.

Aber lassen Sie uns vorher einen Blick auf die Funktionen dieser neuen Telefone werfen.

Über CC9, CC9e und CC9 Pro

Das Xioami Mi CC9 besteht aus einem 6,39-Zoll-Anzeige mit einer Auflösung von 1080 x 2340 Pixel. Es wird mit 2,2 GHz Octa-Core Snapdragon 710 Prozessor betrieben und verfügt über 6 GB RAM und 64 GB internen Speicher, der über eine SD-Karte auf bis zu 256 GB erweitert werden kann.

Apropos Kamera, dann kommt Mi CC9 mit einer 48-Megapixel-Primärkamera; eine zweite 8-Megapixel-Kamera und eine dritte 2-Megapixel-Kamera mit einer 32-Megapixel-Frontkamera für Selfie-Liebhaber. Das Telefon läuft auf Android Pie mit MIUI 10-Basis. Das Telefon wird mit 4030mAh Akku mit Schnellladung betrieben und akzeptiert Nano-SIM- und Nano-SIM-Karten.

Über Mi CC9e

Das Xiaomi Mi CC9e ist ein weiteres mit einem 6,08-Zoll-Anzeige mit einer Auflösung von 720 x 1560 Pixel. Es wird mit einem 2-GHz-Octa-Core-Snapdragon 665-Prozessor betrieben und verfügt über 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher, der über eine USB-Karte auf 256 GB erweitert werden kann.

Es hat Kamera 48-Megapixel-Primärkamera mit einer Blende von f / 1,79; eine zweite 8-Megapixel-Kamera mit einer Blende von 1: 2,2 und eine dritte 2-Megapixel-Kamera mit einer Blende von 1: 2,4 und einem 32-Megapixel-Front-Selfie. Das Telefon läuft auf Android Pie mit MIUI 10-Basis. Das Gerät verfügt über einen 4030-mAh-Akku mit Schnelllademodus und ist in den Farben Blue Planet, Dark Prince und White Lover erhältlich.

Über CC9 Pro

Xiaomi Mi CC9 Pro ist die neueste Produkteinführung mit einer Auflösung von 1080 x 2340 Pixel und einer Pixeldichte von 398 ppi mit AMOLED-Anzeige. Das Telefon läuft unter Android Pie (9.0) und wird mit einem Octa-Core-Prozessor (2,2 GHz, Dual Core, Kryo 470 + 1,8 GHz, Hexa Core, Kryo 470) betrieben.

Apropos Kamera: Das Telefon verfügt über eine Kamera mit 108 MP + 5 + 12 + 20 MP und Funktionen wie 50-fachem Digitalzoom, 5-fachem optischem Zoom, automatischem Blitz, Gesichtserkennung und 32 MP für Selfie-Liebhaber. Das Telefon verfügt über 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher.

Gründe für Datenverlust von Xiaomi CC9 / CC9e / CC9 Pro

Nun, es gibt mehrere Gründe, die zu schwerwiegenden Datenverlusten bei Xiaomi-Telefonen führen können:

  • Irrtümlicherweise oder versehentliches Löschen von Dateien vom Telefon
  • Formatieren Sie das Gerät oder setzen Sie es auf die Werkseinstellungen zurück
  • Aktualisieren auf eine neue Betriebssystemversion
  • Malware oder schwerer Virenbefall
  • Verwurzelung des Gerätes
  • Wasserschaden
  • Telefon gestohlen oder irgendwo hingefallen
  • Vergessene Bildschirmsperre oder zerbrochener Bildschirm
  • und einige andere

Möglicherweise gibt es auch mehrere andere Gründe, die zu schwerwiegenden Datenverlusten beim Telefonieren führen können.

Nachdem die Gründe bekannt sind, fragen viele Benutzer, ob die von Xiaomi-Telefonen gelöschten Daten abgerufen werden können.

Lassen Sie uns also sehen, ob es möglich ist oder nicht…

Kann ich gelöschte Daten vom Xiaomi Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro-Telefon abrufen?

Ja, Sie können gelöschte Daten vom Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro-Telefon wiederherstellen.

Aber Sie könnten fragen, wie, richtig?

Nun, der eigentliche Grund ist, dass Ihre Daten nicht permanent vom Gerät gelöscht werden, sondern in unsichtbarer Form im Telefon selbst verbleiben. Benutzer glauben, dass sie für immer verschwunden sind, und beginnen danach, neue Daten zu speichern.

Hier machen Benutzer Fehler und verlieren die Chance, die Daten zurückzugewinnen. Tatsächlich bieten die gelöschten Daten Speicherplatz für alle neuen Daten, und bis alle Daten gespeichert sind, haben Sie die Möglichkeit, die fehlenden Dateien vom Telefon wiederherzustellen.

Denken Sie daher daran, dass Sie Ihr Telefon nicht weiter verwenden oder keine neuen Daten darauf speichern dürfen, wenn Sie diese Daten löschen möchten.

So stellen Sie gelöschte Daten vom Xiaomi Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro-Telefon wieder her?

Jetzt zeige ich Ihnen hier, wie Sie verlorene Daten von Mi-Telefonen wiederherstellen können. Xiaomi-Telefone sind einfach zu bedienen und bieten Backups, da sie über eine integrierte Backup-Funktion mit der Mi Cloud-Option verfügen. Hier können Benutzer ihre wertvollen Daten speichern, um mit jeder Art von Datenverlustsituation fertig zu werden.

Wenn Sie also ein Backup mit diesen Funktionen durchgeführt haben, lesen Sie weiter und befolgen Sie die Lösungsvorschläge.

Weg 1: Holen Sie sich Xiaomi Fehlt Dateien mit Mi Cloud Lagerung zurück

MI Cloud ist eine weitere Möglichkeit, gelöschte Dateien von Ihrem Telefon wiederherzustellen. Dies funktioniert genau wie Google Drive und kann Ihre wertvollen Inhalte bis zu 5 GB speichern.

Die Dateien werden automatisch mit diesem Cloud-Speicher synchronisiert, sobald Sie ihm erlauben, auf alle Daten auf Ihrem Telefon zuzugreifen. So können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie zuerst das Mi-Konto oder https://account.xiaomi.com/ im Browser
  • Klicken Sie anschließend auf Produkt> wählen Sie Mi Cloud

  • Hier müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden
  • Wählen Sie nun die Elemente aus, die Sie wiederherstellen möchten, und laden Sie sie herunter

Das ist es …

Weg 2: Wiederherstellen verlorener Dateien von Redmi Telefon mithilfe der integrierten Sicherung

Wenn Sie Xioami-Telefone von langer Zeit verwenden, wissen Sie möglicherweise, dass es eine integrierte Sicherungsfunktion unterstützt, mit der alle Ihre Daten automatisch auf dem Telefon gespeichert werden.

Wenn die Sicherungsoption aktiviert ist, sollten Sie daher die folgenden Schritte ausführen, um gelöschte Dateien von Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro wiederherzustellen.

  • Öffnen Sie zuerst die Backup-App auf dem Redmi-Telefon
  • Dann können Sie die Liste der Sicherungsdateien, die Sie wiederherstellen möchten
  • Wählen Sie das relevante Backup für Ihre Wiederherstellung aus
  • Tippen Sie zum Schluss auf die Schaltfläche Wiederherstellen, um alle Daten auf dem Telefon wiederherzustellen

Weg 3: Gelöschte Redmi-Dateien von Google Drive abrufen

Möglicherweise wissen Sie, dass Google Drive Mi Cloud ähnelt, sodass Sie auch hier die Möglichkeit haben, Ihre wichtigen Dateien zu speichern. Dem Benutzer stehen 15 GB Speicherplatz zur Verfügung. Wenn Sie Ihre Daten darauf gespeichert haben, sind die folgenden Schritte für Sie:

Schritt 1: Rufen Sie zunächst die Google Drive-App auf oder öffnen Sie https://google.com/drive im Browser

Schritt 2: Dann sehen Sie alle Dateien, die Sie hochgeladen haben. Wählen Sie die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten, oder geben Sie den Dateinamen ein

Schritt 3: Zeigen Sie die Daten nun einmal an und tippen Sie anschließend auf die Option Herunterladen, um die Dateien wiederherzustellen

Weg 4: Die beste Möglichkeit, verlorene Daten von einem Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro-Telefon ohne Sicherung wiederherzustellen

Alle oben genannten Methoden funktionieren nur, wenn Sie eine Sicherungskopie dieser fehlenden Daten erstellt haben. Was aber, wenn Sie keine Sicherungskopie Ihrer fehlenden Dateien haben?

Keine Sorge, mit Android Datenrettung können Sie dennoch verlorene Daten von Xiaomi zurückerhalten. Mit diesem professionellen Tool können Sie verlorene oder gelöschte Daten vom Mi CC9 / CC9e / CC9 Pro-Telefon wiederherstellen. Die Software ist einfach zu bedienen und ruft alle fehlenden Dateien wie Kontakte, Fotos, Videos, Anruflisten, WhatsApp-Chats, Audiodateien, Textnachrichten, Notizen, Dokumente und andere von Redmi Note 5/5 Pro / 6/6 Pro / 7 / ab. 7 Pro / 7S / 8/8 Pro / Mi CC9 / CC9e /.

Während Sie dieses Tool verwenden, müssen Sie nicht daran denken, wie die Dateien gelöscht wurden, da dieses Tool effektiv funktioniert, um alle fehlenden Daten vom Telefon ohne Sicherung herauszufinden. Es unterstützt nicht nur Redmi-Telefone, sondern funktioniert auch für andere Marken wie Samsung, LG, Sony, Oppo, Vivo, Nokia, Huawei und andere.

Es ist also keine Sorge, die Android-Datenwiederherstellungssoftware herunterzuladen und verlorene Daten von Mi CC9 Pro und anderen wiederherzustellen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Wiederherstellen von Daten von Xiaomi-Handys

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr Android-Handy

Laden Sie zunächst die Android Wiederherstellung-Software herunter und wählen Sie dann “Wiederherstellen”

Verbinden Sie nun Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem PC. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das USB-Debugging aktiviert haben. Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, erscheint das unten angegebene Bild:

Schritt 2. Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen aus

Nachdem Ihr Gerät mit einem PC verbunden ist, zeigt die Android Wiederherstellung-Software die unterstützten Datentypen an. Hier müssen Sie die Datentypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten

Wenn Ihr Gerät verwurzelt ist, werden in der Software zwei Optionen angezeigt: Gelöschte Dateien scannen und nach allen Dateien suchen. Wenn Sie für alle Dateien einen Scan auswählen, dauert dies länger, sie funktioniert jedoch effektiv.

Klicken Sie anschließend auf “Weiter“, um den Vorgang fortzusetzen.

Jetzt wird Ihr Gerät gescannt, um verlorene Daten zu retten. Dies dauert einige Minuten.

Schritt 3. Gelöschte Daten jetzt in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen

Wenn der gesamte Scanvorgang abgeschlossen ist, haben Sie die Vorschauoption, mit der Sie überprüfen können, welche Daten wiederhergestellt werden sollen. Wählen Sie sie aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um alle verlorenen Daten auf Ihrem PC zu speichern.

Fazit

Nun, Xiaomi versucht immer, in der Smartphone-Branche einzigartig zu sein, und dies wird auch hier bewiesen. Die Marke gibt einen harten Wettbewerb in der mobilen Industrie, aber gleichzeitig ist Datenverlust eine häufige Situation, die in allen Android-Handys auftritt.

Mi CC9, CC9e und CC9 Pro sind die neuesten Smartphones von Xiaomi. Wenn Daten verloren gehen, befolgen Sie die in diesem Blog beschriebenen Methoden.

Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, erwähnen Sie diese bitte im Kommentarbereich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *