Menu Close

WhatsApp iCloud-Backup auf dem iPhone stecken? 10 Methoden, um es zu beheben

WhatsApp iCloud-Backup auf dem iPhone stecken

Wenn Sie ein Apple-Benutzer sind, müssen Sie wissen, dass iCloud eine der besten Möglichkeiten ist, um alle Ihre wertvollen Daten vom iPhone zu sichern. Dies wird als äußerst hilfreich angesehen, da keine Verbindung zwischen PC oder Gerät erforderlich ist.

Aber egal wie bequem es ist, aber irgendwann kommen wir in eine solche Situation, in der wir bei einer solchen Option auf ein Problem stoßen. Ja, einer der Berichte hat bestätigt, dass der Benutzer beim Sichern von Daten in iCloud auf eine katastrophale Situation gestoßen ist.

Das Problem trat bei WhatsApp auf, bei dem der Benutzer seine Konversation sicherte, aber auf die Meldung “WhatsApp iCloud-Backup steckt fest” stieß.

Schließlich denken wir als iPhone / iPad-Nutzer daran, Daten oder Gespräche sicher zu speichern, damit wir später nichts verpassen.

Aber saugen Art von Problem ist wirklich frustrierend und Benutzer freuten sich darauf, das Problem zu beheben. Also habe ich mit einigen der besten Lösung kommen zu beheben “WhatsApp steckte auf iCloud-Backup” auf dem iPhone.

Aber lassen Sie uns vorher nur wenige Benutzer über dieses Problem erfahren und dann die Lösungen für dieses Problem nachverfolgen.

Benutzererfahrung

Meine WhatsApp-Wiederherstellung ist beim Beenden hängen geblieben… (99%)

In meiner WhatsApp-Wiederherstellung steht seit Stunden Finishing Up… (99%), ich habe verschiedene Geräte ausprobiert und das Gleiche erhalten. Es ist 131 MB groß. Wie kann ich das beheben?

Benutzererfahrung 2

Vor 2 Tagen konnte ich noch mein WhatsApp-Chat-Protokoll in iCloud sichern, aber heute ist es hängen geblieben (siehe Bild unten). Ich versuche es mit Wifi, 3G und LTE.

Irgendwelche Ratschläge, wie man das löst

Lösungen zur Behebung von Problemen mit WhatsApp iCloud auf dem iPhone

Hier zeige ich Ihnen, wie Sie den oben genannten Fehler beheben können, wenn Sie beim Sichern von WhatsApp-Chats in iCloud auf etwas stoßen.

Gehen wir sie also einzeln durch…

Lösung 1: Führen Sie einen Hard Reset Ihres Telefons durch

Wann immer Sie auf ein Problem auf Ihrem iPhone / iPad stoßen, sollten Sie als Erstes Ihr Telefon neu starten. Auf diese Weise können Sie einige kleine Störungen auf Ihrem Telefon beheben und möglicherweise das Problem beheben, mit dem Sie konfrontiert sind.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um einen Hard Reset Ihres iPhones durchzuführen.

Drücken Sie bei iPhone 6 und älteren Modellen die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste 10 Sekunden lang. Lassen Sie diese Tasten nun los, wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm des Telefons angezeigt wird

Bei iPhone 7 und 7 Plus müssen Sie gleichzeitig die Taste “Power + Volume Down” drücken. Lassen Sie die Tasten los, wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird

Drücken Sie beim iPhone 8/8 Plus / X / XR / XS / XS Max einfach die Taste “Lauter” und machen Sie es sofort rückgängig. Drücken Sie danach die Taste “Lautstärke verringern“ und lassen Sie sie sofort los. Drücken Sie zum Schluss die Seitentaste und gehen Sie, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.


Lösung 2: Überprüfen Sie die Netzwerkverbindung

Der Fehler, den Sie beim Sichern der WhatsApp-Konversation erhalten, ist auf ein Internetproblem zurückzuführen. Um den Vorgang fehlerfrei durchführen zu können, sollten Sie über eine stabile Netzwerkverbindung verfügen. Wenn Sie dies nicht erhalten, werden Ihre Sicherungsdaten möglicherweise unterbrochen.

Um das Problem mit dem WhatsApp-Backup zu beheben, das mit iCloud zusammenhängt, sollten Sie eine ordnungsgemäße und stabile Verbindung haben. In einer solchen Situation müssen Sie die Netzwerkeinstellungen überprüfen.

Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Dadurch wird das Netzwerk auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, und Sie verlieren alle vorherigen Kennwörter oder VPN-Einstellungen. Notieren Sie sich diese, bevor Sie diesen Vorgang ausführen.

Lösung 3: Reduzieren Sie die Häufigkeit der automatischen Sicherung nach Bedarf

Eine andere Möglichkeit, das Problem zu beheben, besteht darin, die Häufigkeit der automatischen Sicherung zu verringern. Die Backup-Frequenz ist zwar sehr häufig, Sie sollten jedoch die folgenden Schritte ausführen, um den Frequenzpegel zu verringern.

Schritt 1: Rufen Sie die WhatsApp-App auf Ihrem iPhone auf

Schritt 2: Gehen Sie jetzt zu Einstellungen auf Ihrem Telefon

Schritt 3: Klicken Sie danach auf “Chats” und tippen Sie auf “Chat Backup

Schritt 4: Klicken Sie nun auf “Automatisches Backup” und wechseln Sie zu “Täglich

HINWEIS – Wenn Sie diesen Vorgang bereits ausgeführt haben, müssen Sie die automatische Sicherung deaktivieren und prüfen, ob das Problem behoben ist.

Lösung 4: Überprüfen Sie den iCloud-Speicher ordnungsgemäß

Wenn nur wenig Speicherplatz in iCloud zur Verfügung steht, stößt man häufig auf WhatsApp, das bei der iCloud-Sicherung hängen bleibt.

Gehen Sie einfach zu Einstellungen> iCloud> Speicher. Hier sollten Sie den Speicherplatz überprüfen und bei Bedarf verwalten. Sie können die alten Daten entfernen, die für Sie nicht wichtig sind, damit Speicherplatz entsteht.

Versuchen Sie anschließend erneut, Ihre WhatsApp-Nachrichten in iCloud zu sichern und zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Lösung 5: Aktualisieren Sie iOS auf die neueste Version

Um Fehler oder Probleme auf Ihrem iPhone / iPad zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass iOS auf der neuesten Version oder auf dem neuesten Stand ist. Wenn Ihr Gerät nicht auf dem neuesten Stand ist, besteht die Möglichkeit, dass ein solches Problem beim Telefonieren auftritt.

Überprüfen Sie also am besten, ob Ihr Gerät ein Update benötigt oder nicht. Wenn ja, dann aktualisieren Sie und wenn nicht, wechseln Sie zu einer anderen Lösung.


Lösung 6: Überprüfen Sie den Apple-Systemstatus

Wenn auf dem Backup-Server Dienstausfälle auftreten, besteht die Möglichkeit, dass ein solches Problem auftritt, während WhatsApp-Chats in iCloud gesichert werden. In solchen Situationen müssen Sie den Apple System-Status überprüfen, indem Sie auf die Seite Apple System gehen.

Dort können Sie überprüfen, ob auf dem iCloud-Server ein Problem vorliegt. Wenn das Problem hier liegt, müssen Sie einige andere nützliche Methoden befolgen, um alle WhatsApp-Chats zu sichern.


Lösung 7: Stellen Sie sicher, dass die Telefonnummer und die Apple ID identisch sind

Es ist sehr wichtig zu überprüfen, ob Sie dieselbe Nummer verwenden, die Sie für WhatsApp-Backup verwendet haben, und auch die Apple-ID zu überprüfen. Wenn die Nummer falsch ist, ändern Sie sie und verwenden Sie die richtige Nummer und das richtige iCloud-Konto.

Auf diese Weise können Sie das Problem beheben und WhatsApp-Chats möglicherweise fehlerfrei in iCloud sichern.

Lösung 8: Entfernen Sie das letzte WhatsApp-Backup und versuchen Sie es erneut

Selbst nach all den oben genannten Methoden versuchen, wenn Ihre WhatsApp Backup noch auf iCloud stecken dann empfehlen Sie, dass ich das letzte Backup zu löschen und erneut zu sichern versuchen.

Dieser Vorgang hilft Ihnen, Ihre vorherige Sicherung nicht zu verlieren, und sie werden auch auf dem Computer gespeichert. Dadurch könnte das Problem behoben werden. Versuchen Sie es also einmal und prüfen Sie, ob das Problem des Sicherns von Chats in iCloud behoben ist oder nicht.


Lösung 9: iPhone mit iTunes sichern

Wenn Sie WhatsApp-Chats nicht dauerhaft in iCloud sichern können, versuchen Sie, den Prozess zu ändern. Verwenden Sie iTunes, um Ihre Nachrichten zu sichern, und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Schließen Sie zuerst Ihr iPhone / iPad an den PC an und führen Sie iTunes darauf aus
  • Suchen Sie danach nach dem Gerätesymbol und klicken Sie auf die Option “Zusammenfassung
  • Tippen Sie zuletzt auf “Jetzt sichern” im Bereich “Sichern“.

Das ist es…

Lösung 10: WhatsApp-Nachrichten vom iPhone mit einem Drittanbieter-Tool sichern (empfohlen)

Eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, um alle wichtigen Daten wie WhatsApp-Chats vom iPhone zu sichern, ist die Verwendung eines professionellen Wiederherstellungstools. iOS Backup & Wiederherstellen ist ein Programm, mit dem Sie problemlos alle Daten von Ihrem iPhone / iPad sichern können. Alle Daten, die Sie sichern möchten, wie WhatsApp-Chats, Kontakte, Fotos, Videos, Notizen, Musik und andere, werden gesichert.

Abgesehen davon bietet dieses Tool auch eine Wiederherstellungsoption, die Sie bei schwerwiegenden Datenverlusten unterstützen kann. Wenn Sie versehentlich Ihre wertvollen Daten verlieren, können Sie mit dem iOS-Tool zum Sichern und Wiederherstellen alle Ihre Daten wiederherstellen, und das ohne Probleme.

Also, ohne Sorge, jetzt ist es Zeit, iOS Backup & Wiederherstellen Tool kostenlos herunterzuladen und alle wichtigen Dinge vom iPhone zu sichern.

Schritte zum Sichern und Wiederherstellen von iPhone-Daten

Teil 1: Sichern Sie Ihr iPhone / iPad / iPod Touch

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem Computer

Wählen Sie nach dem Starten der Software auf Ihrem Computer die Option Sichern und Wiederherstellen aus der Liste. Verbinden Sie dann Ihr iPhone / iPad / iPod Touch über ein USB-Kabel mit dem Computer. Ihr Gerät erkennt das Gerät automatisch.

Die Software für iOS – Geräte unterstützt verschiedene Datentypen, einschließlich Social App – Daten, Datenschutzdaten wie LINE, WhatsApp, Kik – Daten, Viber usw.

Schritt 2: Wählen Sie die zu sichernden Dateitypen aus

Nachdem die Software das Gerät automatisch erkennt, müssen Sie Dateitypen Sicherung auswählen und dann auf ‘Backup

Sie können auch auf das Ordnersymbol unter den Dateitypen klicken, um den Speicherpfad für die Sicherungsdatei anzupassen.

Dieser gesamte Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen, abhängig von der Speicherung. Danach zeigt die Software die unterstützten Daten wie Nachrichten, Fotos, Videos, Kontakte, Anrufprotokolle und andere Daten an.

Schritt 3: Zeigen Sie die Sicherungsdatei an

Sobald die Sicherung abgeschlossen ist, können Sie auf Sicherungsverlauf anzeigen tippen, um den gesamten Sicherungsverlauf für iOS-Geräte anzuzeigen. Tippen Sie auf Ansicht, um den Inhalt der Sicherungsdatei in Kategorien zu überprüfen. Wählen Sie eine einzelne Datei oder mehrere Dateien aus, um sie zu exportieren oder auf dem Computer zu drucken.

Teil 2: Wiederherstellen der Sicherung auf Ihrem Computer

Schritt 1: Wählen Sie die Sicherungsdatei

Starten Sie die Software und wählen Sie Backup & Wiederherstellen. Verbinden Sie dann Ihr Gerät mit dem iPhone / iPad / iPod Touch mit dem Computer und tippen Sie auf Wiederherstellen.

Sie erhalten die Option Sicherungsverlauf anzeigen, wenn diese Funktion zum Sichern Ihres Geräts verwendet wird. Klicken Sie auf diese Option, um die Liste der Sicherungsdateien anzuzeigen.

Danach zeigt die Software den Sicherungsverlauf an. Wählen Sie nur die gewünschte Sicherungsdatei aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Anzeigen neben der Sicherungsdatei.

Schritt 2: Anzeigen und Wiederherstellen der Sicherungsdatei

Sobald Sie auf Ansicht tippen, wird die Sicherungsdatei analysiert und alle Kategorien in der Sicherungsdatei werden aufgelistet.

Wenn alle Dateien aufgelistet sind, klicken Sie darauf, indem Sie alle auswählen, und fahren Sie als Nächstes fort. Derzeit stellt die Software Kontakte, Fotos, Videos, Notizen, Nachrichten, Safari-Lesezeichen, Kalender, Anrufliste und Sprachnotizen auf dem Gerät wieder her. Alle diese Dateien können auf Ihren Computer exportiert werden.

Wenn Sie Dateien auf Ihrem Gerät wiederherstellen möchten, müssen Sie Dateien auswählen und auf Auf Gerät wiederherstellen tippen. Innerhalb weniger Sekunden befinden sich alle Dateien auf Ihrem iOS-Gerät.

Wenn Sie nun Dateien auf einen Computer exportieren möchten, klicken Sie auf Auf PC exportieren und wählen Sie den Speicherpfad, um die Dateien zu exportieren.

Fazit

WhatsApp ist für jede Person wichtig und niemand liebt es, Daten von ihr zu verlieren. Daher ist es besser, alle WhatsApp-Chats oder -Gespräche zu sichern und sie im Voraus sicher aufzubewahren. Beim Sichern von Chats in iCloud wird jedoch häufig ein Fehler angezeigt.

In diesem Blog habe ich einige der besten Möglichkeiten zur Behebung von Problemen mit WhatsApp bei der iCloud-Sicherung besprochen. Ich hoffe, dass alle Methoden Ihnen helfen, das Problem zu lösen.

Wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben, vergessen Sie nicht, einen Kommentar in den folgenden Kommentarbereich zu schreiben.

Sie können uns weiter erreichen über unsere Social Sites wie Facebook, und Twitter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *